Skip to main content
Reisevorbereitungen - Indonesien

Das Visum zur Einreise

Was du für 30 Tage Aufenthalt wissen musst

Visum für Sulawesi: Was du für 30 Tage Aufenthalt wissen musst

Sulawesi, die größte Insel Indonesiens östlich von Java, lockt mit atemberaubenden Landschaften, vielfältiger Kultur und herzlicher Gastfreundschaft. Doch bevor du dich in dieses Abenteuer stürzen kannst, stellt sich die Frage nach dem Visum.

Gute Nachrichten: Deutsche Staatsbürger benötigen für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen auf Sulawesi kein Visum im Voraus! Du kannst bequem ein Visum on Arrival (VOA) bei der Einreise beantragen.

Was benötigst du für das VOA?

  • Reisepass: Dein Reisepass muss noch mindestens 6 Monate über die geplante Ausreise aus Indonesien hinaus gültig sein.
  • Rückflugticket: Vorlage eines gültigen Rückflugtickets oder Weiterreisetickets in ein anderes Land.
  • Barmittel: Für die Zahlung der Visumgebühr von ca. 35 USD (ca. 30 EUR) in indonesischen Rupiah (IDR) benötigst du Bargeld.

Wie läuft die Beantragung des VOA ab?

  1. Ankunft am Flughafen: Bei deiner Ankunft in Indonesien begibst du dich zum Schalter "Visa on Arrival".
  2. Ausfüllen des Formulars: Du erhältst ein Formular, das du ausfüllen und unterschreiben musst.
  3. Zahlung der Gebühr: Zahle die Visumgebühr in bar an dem Schalter.
  4. Erhalt des Visums: Dein Visum wird in deinen Reisepass geklebt.

Zusätzliche Hinweise:

  • Das VOA ist 30 Tage gültig und kann einmalig um weitere 30 Tage bei der indonesischen Einwanderungsbehörde (Imigrasi) verlängert werden.
  • Die Beantragung der Verlängerung muss frühestens 14 Tage vor Ablauf des Visums erfolgen.
  • Weitere Informationen und aktuelle Gebührenangaben findest du auf der Website des Auswärtigen Amts: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/indonesiensicherheit/212396
Michael Lieder | Reiseblog24

Auch das VOA kann man schon vorab erwerben und spart sich bei der Einreise eine längere Prozedur am Flughafen. Im Voraus online buchen und bezahlen. Dies empfehle ich gerne, da man sonst vor Ort am Schalter die Gebühr von 500.000 IDR in bar zahlen muss, oder äquivalent in einer Fremdwährung (z.B. 35 US-Dollar oder 35 €). Es entstehen hohe Währungsverluste, die vermeidbar sind, wenn man das Visa on Arrival bereits vorab online gebucht hat.

Michael Lieder | Reiseblog24

Visum für Indonesien:
länger als 30 Tage im Paradies

Die Beantragung eines Visums für Sulawesi erfolgt in der Regel bei der indonesischen Botschaft im Heimatland. Je nach Visumart variieren die benötigten Unterlagen. Grundsätzlich sind aber folgende Dokumente erforderlich:

  • Reisepass mit mindestens 6 Monaten Restgültigkeit
  • Visumantrag
  • Biometrisches Passfoto
  • Nachweis über ausreichende finanzielle Mittel
  • Krankenversicherung
    • ggf. Einladungsschreiben vom Arbeitgeber (Arbeitsvisum)
    • ggf. Heiratsurkunde (Visum für Ehegatten)
    • ggf. Rentennachweis (Visum für Rentner)

Mein Tipp: Die Online-Beantragung des Visums ist problemlos möglich und in der Regel viel schneller und einfacher als die Beantragung bei der Botschaft. 

Was ist zu beachten

Visumarten für längere Aufenthalte:

  • Geschäftsvisum: Dieses Visum eignet sich für Geschäftsreisende und erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 60 Tagen.
  • Arbeitsvisum: Für längerfristige Arbeitsaufenthalte ist ein Arbeitsvisum erforderlich. Die Beantragung erfolgt durch den Arbeitgeber in Indonesien.
  • Visum für Ehegatten und Lebenspartner: Indonesische Staatsbürger/innen können ihren ausländischen Ehegatten/Lebenspartnern ein Visum für bis zu 2 Jahre besorgen.
  • Visum für Rentner: Rentner mit einem Mindestrente von 2.000 US-Dollar pro Monat können ein Visum für 1 Jahr beantragen.

Weitere Informationen:

  • Aktuelle Informationen zu Visabestimmungen und Einreisebestimmungen findest du auf der Website der indonesischen Botschaft in deinem Heimatland.
  • Bei der Einreise nach Indonesien muss der Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein. Das Visum muss im Reisepass sichtbar sein.
  • Hilfreiche Tipps und Erfahrungsberichte von anderen Reisenden gibt es auch in vielen Online-Foren und Reiseblogs (also bist du hier richtig!).

Fazit:

Mit der richtigen Planung und Vorbereitung ist die Beantragung eines Visums für Sulawesi kein Hexenwerk. Mit einem längeren Aufenthalt hast du die Möglichkeit, die Insel in vollen Zügen zu erkunden und die indonesische Kultur auf hautnah zu erleben.

Website Visum Antrag

Upload Pass und Bild

Das war es schon

Warten auf die Rechnung

Bezahlen mit Kreditkarte

Visum ist sofort da

     
    Powered by GetYourGuide

    Ein paar Fakten...

    1. Geografische Lage...

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    2. Klima...

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    3. Geschichte...

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    5. Kultur...

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    6. Wissenswertes...

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Meine Empfehlungen (*), hier habe ich gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht....


    Booking.com