Nützliche Information zu Australien

Nützliche Information zu Australien

Anreise

Von Deutschland gibt es keine Direktflüge nach Australien. Es bietet sich an, einen Gabelflug über Singapur zu buchen, um die Anreise oder Abreise mit einer Städtetour zu verbinden. Bei Skyscanner* kannst du einfach und schnell Flugzeiten und Preise abfragen und buchen.

Einreise

Alle Reisenden mit Ausnahme von neuseeländischen Staatsbürgern benötigen für die Einreise nach Australien ein Visum oder eine elektronische Einreisegenehmigung (ETA).

Einen mindestens für die Reisedauer gültigen Reisepass (empfohlen werden mindestens sechs Monate). Solltest du einen Stopover in einem asiatischen Land einlegen, kann es sein, dass du dort einen Reisepass benötigst, der noch mindestens sechs Monate gültig ist (ist meistens der Fall in Asien). Ein gültiges eVisum, das du vor deiner Reise beantragen musst. Es gibt z.B. das eVisitor (subclass 651), Visitor visa (subclass 600) oder Working Holiday visa (subclass 417).

Ein klassisches Visa ist aktuell nicht mehr verfügbar. Das heißt, dass du dein Visum im Vorfeld beantragen musst. In der Regel geht das ganz einfach online und ist in der einfachsten Ausführung kostenlos.

So beantragst du das eVisitor Visum:

Webseite der australischen Einwanderungsbehörde aufrufen
„For a holiday“ anklicken, „Germany“ als Land und „weniger als drei Monate“ (less than 3 months) auswählen.
Danach kommen drei Möglichkeiten zur Auswahl: eVisitor (Subclass 651), Subclass 601 (Nicht mit europäischen Pass möglich) und ein Tourist stream (Subclass 600) für Aufenthalte die länger als 3 Monate dauern.
In der Regel ist die 1. Möglichkeit eVisitor Subclass 651 die Richtige. Dieses Visum ist kostenlos.
ImmiAccount anlegen (nervig ist, dass du hier gleich 5 „geheime Fragen“ angeben musst, falls du dein Passwort vergisst)
Formular ausfüllen (Name, Passnummer, Ausstellungsort, Ausstellungsdatum, Ablaufdatum, …)
Formular absenden.

Ungefähr nach einer Stunde habe ich die E-Mail mit der Bestätigung erhalten und einer PDF-Datei zum Ausdrucken erhalten. Diese kann z.B. für die Fluggesellschaft notwendig sein.

Reiseplanungen

Die Reiseplanung sollte mit australia.com, der offiziellen Website von Tourism Australia begonnen werden. Sie bietet umfangreiche Reiseinformationen und Hilfen für die Planung, darunter über 2000 Bilder, einen Wechselkursumrechner, täglich aktualisierte Wetterhinweise, interaktive Karten, Vorschläge für Reiserouten, Reiseangebote und Hinweise zu Spezialanbietern.

Mir ist aufgefallen das es für Australien sehr viele "Spezialisten" gibt die eigentlich kostenlose Angebote für ein Honorar anbieten.

Mobil sein

Kurzstrecken werden wir per Bus oder Taxi bewältigen. Für längere Strecken empfehlen wir einen Flug. Ein Mietwagen, Camper oder Allrad Fahrzeug ist schon die mobilste Variante, sodass man absolut unabhängig das Land bereisen kann. Aber Vorsicht, die zu fahrenden Strecken sind sehr lang, unbedingt auf den zweit Fahrer achten, das spart Stress.

Reiseführer für Australien

  • Stefan Loose Reiseführer Australien: mit Reiseatlas (Stefan Loose Travel Handbücher)
  • Lonely Planet Reiseführer Australien
  • Reise Know-How Australien Osten und Zentrum (Reiseführer)

Offen für weitere Informationen

Wenn du schon einmal vor Ort warst, hinterlasse gerne einen Kommentar mit Tipps & Tricks

1000 Buchstaben übrig


Empfehlung: Booking.com
Booking.com
Empfehlung: Mietwagen weltweit

billiger mietwagen

suchen & finden...

Anzeige
 Mit freundlicher Unterstützung von…

https://jules-verne-online.de/https://csp24.comhttps://canadian-husky.de/https://tramperhaus.de/https://reiseblog24.net/

 

Kontakt & Info´s

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Michael Lieder
  • Tübingen - Germany

Reiseblog24 anmelden...

Nichts verpassen auf meinem Reiseblog und einfach anmelden!

Ich betrachte es als Selbstverständlich, die Vertraulichkeit der von Dir bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wende ich äußerste Sorgfalt und Sicherheitsstandards an, um einen maximalen Schutz Deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

nach oben