Featured Destination

Malta & Gozo

Ankommen und endlich wieder am Meer und mit der Aussicht auf ein paar Tage Ruhe mit viel Erholung.

Wenn ich auf Malta oder Gozo bin, muss ich immer an den Beginn eines Romans denken:

Asha, Sohn von Malta (David Ball, Rainer Schmidt) Ein wenig bekannter und kaum beachteter Markstein der abendländischen Geschichte steht im Mittelpunkt dieses Romans: die Verteidigung Maltas durch eine Handvoll mutiger Ritter des Malteserordens gegen die übermächtige Flotte der Osmanen im Jahr 1565.

Die beiden Helden der Geschichte starten in einem Tempel auf Malta ihre abenteuerliche Reise durch ein Mittelalter, das ich mir auch heute noch sehr gut vorstellen kann, wenn ich mal wieder vor Ort bin. Sicher, die Johanniter und Malteser haben heute keinen Ritterorden mehr und die Behausungen sind Häusern gewichen, aber die Geschichte ist überall zu spüren. Wenn man die kleinen Orte auf der Insel verlässt, umfängt einem gleich wie zu Beginn der Erzählung eine karge Landschaft, in der Menschen in der Natur versuchen auf terrassenförmig angelegten Feldern Früchte, Getreide und Gemüse anzubauen. Wenn ich mir die Böden hier betrachte, ist es bestimmt nicht einfach eine gute Ernte einzufahren. Aber Malta und Gozo sind einfach gesellige und gemütliche Inseln, die zum Entspannen einladen.

Kontakt

Zwehrenbühlstr. 63
72070 Tübingen
Deutschland (Germany)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Social

©
Reiseblog24.net Copyright by Michael Lieder