Die erste Etappe nach Seefeld im österreichischen Tirol haben wir jetzt hinter uns.

Die erste Etappe nach Seefeld im österreichischen Tirol haben wir jetzt hinter uns.
Gestartet sind wir in Reutlingen bei schönem Wetter und sind dann über Bad Urach quer über die schwäbische Alb nach Seefeld in Tirol aufgebrochen.
 
Seefeld sollte unser erster Übernachtungsort werden, da wir nach Möglichkeit Autobahnen und Bundesstraßen vermeiden wollen. Dadurch ist die Anreise von der Zeit her natürlich ein bisschen länger aber landschaftlich auch viel schöner.
Das Wetter hat sich einigermaßen gehalten, die letzten 40 km sind wir allerdings in Regen gekommen, sodass wir froh waren unser Hotel Alpen love in Seefeld zu erreichen.
 
In Österreich sind die Corona Maßnahmen sehr stark zurückgefahren worden, als vollständig geimpfter oder genesener braucht man auch in Innenräumen keine Maske mehr zu tragen. Das fühlt sich nach über einem Jahr mit medizinischem Mundschutz irgendwie nicht richtig an.
 

Eine kleine Rast hier noch bei schönem Wetter in D-Land

Geschrieben von : Gast

Kommentareingabe ausblenden

1000 Buchstaben übrig


Empfehlung: Booking.com
Booking.com
Empfehlung: Mietwagen weltweit

billiger mietwagen

suchen & finden...

Anzeige
 Mit freundlicher Unterstützung von…

https://jules-verne-online.de/https://csp24.comhttps://canadian-husky.de/https://tramperhaus.de/https://reiseblog24.net/

 

Kontakt & Info´s

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Michael Lieder
  • Tübingen - Germany

Reiseblog24 anmelden...

Nichts verpassen auf meinem Reiseblog und einfach anmelden!

Ich betrachte es als Selbstverständlich, die Vertraulichkeit der von Dir bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wende ich äußerste Sorgfalt und Sicherheitsstandards an, um einen maximalen Schutz Deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

nach oben