Coronavirus und kein Ende

Coronavirus und kein Ende

Gestern gab es die erste Hoffnung, die Zahlen der vom Coronavirus infizierten Menschen und Todesfälle sind rückläufig eingestuft gewesen. Aktuell sind die Zahlen wieder unvorhersehbar gestiegen.

Die Angst vor einer Pandemie wächst immer mehr. Auch deshalb, weil das neuartige Virus noch offene Fragen über Verlauf und Ansteckungswege hinterlässt.

So gibt es noch viele Fragen, die niemand so richtig beantworten kann (...oder will?):

  • Was ist die Zeitspanne der höchsten Ansteckungsgefahr?
  • Wie ist der Verlauf der Erkrankung?
  • Welche Zeitspanne ist zutreffend, in welchem Erkrankte ansteckend sind?

Die Zahl der Todesfälle durch das Coronavirus stieg seit Mittwoch um mehr als 242. Das war der größte Anstieg der Toten durch das Virus innerhalb eines Tages seit Ausbruch der Epidemie. Die offizielle Gesamtzahl der nachgewiesenen Todesopfer in China entwickelte sich damit auf annähernd1355 und die Dunkelziffer kann nicht fehlerfrei erfasst werden.

Die Provinzregierung teilte heute auch mit, dass in der Provinz Hubei weitere 14.840 Fälle von Ansteckungen mit dem Coronavirus validiert worden sind. Die amtliche Zahl der Krankheitsfälle in China stieg damit auf ungefähr 60.000. Die allermeisten Todes- und Infektionsfälle treten noch immer in Hubei auf.

Die aktuelle und deutliche Zunahme der Toten- und Infektionszahlen hängt nach Angaben der Behörden damit zusammen, dass die Ärzte inzwischen die Verfahren zur Krankheitserkennung des Coronavirus Covid-19 ausgeweitet haben. Letztendlich wird inzwischen nicht nur das Standardverfahren des Nukleinsäure-Tests benutzt, sondern auch sogenannte Bildgebungsverfahren zur Untersuchung der Lunge. Das alles macht es zum jetzigen Zeitpunkt unmöglich vorauszusagen wie die Lage in einem Monat ist.

Wir warten jetzt weiter ab und versuchen Ruhe zu bewahren, etwas anderes gibt es aktuell nicht zu tun.

Michael Lieder

Geschrieben von : Michael Lieder

Hallo schön, dass du meinen Reiseblog gefunden hast!

Dieser Blog ist noch im Aufbau und seit Anfang Februar 2020 online, deshalb bitte am Anfang noch nicht so genau hinschauen
ich werde meine Beiträge so nach und nach ausbauen und immer wieder neue Themen online stellen. Schau dich doch einfach ein
bisschen um und wenn du Fragen hast gibt es auch ein Kontaktformular, in dem du mich erreichen kannst.

Herzlichen Gruß aus dem wilden Süden!

Michael

1000 Buchstaben übrig


Empfehlung: Booking.com
Booking.com
Empfehlung: Mietwagen weltweit

billiger mietwagen

suchen & finden...

Anzeige
 Mit freundlicher Unterstützung von…

https://jules-verne-online.de/https://csp24.comhttps://canadian-husky.de/https://tramperhaus.de/https://reiseblog24.net/

 

Kontakt & Info´s

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Michael Lieder
  • Tübingen - Germany

Reiseblog24 anmelden...

Nichts verpassen auf meinem Reiseblog und einfach anmelden!

Ich betrachte es als Selbstverständlich, die Vertraulichkeit der von Dir bereitgestellten personenbezogenen Daten zu wahren und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Deshalb wende ich äußerste Sorgfalt und Sicherheitsstandards an, um einen maximalen Schutz Deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

nach oben